Kontakt / Anfahrt Datenschutz Impressum
Space Needle
Ihr Spezialist für Mykosebehandlungen
Deutsche Sprache english language
Fusspflge Michael Flindt
Deutsche Sprache english language

Bericht - Mut machen

Der doofe häßliche Nagelpiz

Schuld am Nagelpilz. war der Assitoaster. Den hatte ich meinem Schwager abgekauft. Irgendwann wollte ich ihn nicht mehr. Beim Ausräumen aus den Schlafzimmer fiel er mir auf den rechten Zeh und verletzte den Zehennagel dicht am Nagelbett. Dummerweise, kümmerte ich mich nicht weiter darum. Die Nagelplatte wurde immer dicker, und dunkler. Ich versuchte es erst mit Nagellack  zu kaschieren.

Dann holte ich mir Loceryl aus der Apotheke und behandelte ganz unbedarft nach Anleitung drauf zu. Da waren schon 3 Jahre vorbei. Ich war totunglücklich, dann ging ich zum Hautarzt. Der verschrieb mir Pilzcreme, um mir nach 3 Monaten den Nagel ziehen zu können. Eine Woche vor diesen Termin, sagte ich vor Schiss ab. Dann hatte ein Discounter ein Nagelpflege Gerät in Angebot, das ich auch kaufte. So saß ich jede Woche, da fräste den Nagel. Soweit es mein Rücken zuließ und machte Nagellack darauf.

Da waren auch schon wieder 5 Jahre weg. Auf der Arbeit, saßen meine Kollegin Marion D. und ich zusammen und hatten das Thema Nagelpilz. Marion gab mir die Adresse von Michael Flindt, wo ich an gleichen Tag anrief. Als ich fragte, wie ich fahren musste, sagte er, am Krankenhaus vorbei, hinter der Eisenbahnbrücke, vierte Haus rechts.

Der erste Termin war gar nicht schlimm und die Behandlung dauerte 1,30 Std. Zur nächsten Behandlung, sollte ich Stift und Papier mitbringen. Michael (man ist sich inzwischen vertraut.) stellte fest, das 9 von 10 Nägeln verpilzt waren. Schon bei der ersten Behandlung sahen die Nägel, nicht mehr ekelig aus. Ich war Begeistert und Glücklich. Dann ging es RICHTIG los Fuß-Creme, neue Socken, Desinfektionsspray, Fußbäder usw. Nicht immer habe ich es geschafft, jede Woche zu erscheinen. Doppelter Bandscheibenvorfall, Migräne, 3mal verschlafen, Blindarmdurchbruch, zum Teil Faulheit und Urlaub kamen dazwischen.

Michael hatte die Ruhe weg, hat toll gearbeitet. Mir sogar eine Druckstelle weg gemacht, die ich schon ewig hatte und wir hatten trotzdem Spass beim Unterhalten während der Behandlung. Ab und zu hat ER mich Gequält. Natürlich nicht mit Absicht.! Die Behandlung dauerte nun 3 Jahre. Aber seit langer Zeit habe ich eine noch nicht rausgefundene Hautkrankheit die sehr Trockene Haut macht und Flecke verursacht. Aber ich kann hoffen, die letzte Creme scheint anzuschlagen. In 3 Tagen habe ich wieder Termin, bei Michael. Ich freue mich schon darauf. Ich bin froh, dass es Michael gibt.!!!!     :)

 



Bremen 19.08.2015 G L

» zurück

Info

Fußpflege Flindt Praxis - Füße gepflegt und gesund
Fusspflege Michael Flindt
© 2017 Fusspfle Flindt